Für unsere Hotelgäste

Genuss- oder Vollpension?

Das Feedback dutzender, ja sogar hunderter Hotelgäste pro Jahr ist uns viel wichtiger als die Einzelmeinung und Momentaufnahme von Hotel- bzw. Restauranttestern. Es sind unsere Gäste, die uns tagtäglich dazu motivieren, mit außergewöhnlichen kulinarischen Angeboten, die Gaumen zum Klingen zu bringen. Trotz allem freuen wir uns natürlich darüber, dass Peter jun. im „Guide à la carte 2019“ als die Entdeckung des Jahres ausgezeichnet wurde.

Wählen Sie nach Herzenslust von unserem Frühstücksbuffet.

Wenn Sie sich für die Genusspension entscheiden, stärken Sie sich zu Mittag mit Suppe und Salat, am Abend verwöhnt Sie unser Küchenteam mit einem 5-Gänge-Wahlmenü.

Haben Sie sich für die Vollpension entschieden, servieren wir Ihnen gerne mittags Suppe, Hauptspeise und Dessert aus der gutbürgerlichen, klassisch österreichischen Küche und abends eine Hauptspeise oder kalte Kleinigkeit.

Frühstücksbuffet

  • Hausgemachte Marmeladen und Müsli
  • Obst und Gemüse aus dem Paradiesgart´l (saisonal)
  • Hausgemachte Würste
  • Eier von unseren eigenen Hühnern
  • Bauerntopfen, Butter, Käse und Joghurt von Familie Handler, Olbersdorf
  • Honig aus Kirchberg, Familie Simon
  • Frische Voll-Milch, Familie Samm

Mittags

  • Tagessuppe
  • Salat vom Buffet (nach Saison mit Salaten aus dem Garten)
  • Hauptspreise und Dessert bei Vollpension

Am Abend

verwöhnt Sie unser Küchenteam bei Genusspension mit einem 5-Gänge-Menü unter dem Motto "Cook the Gart´l", mit Produkten aus der Umgebung und Kräutern aus dem Paradiesgart´l. Dazu gibt es hausgemachtes Brot, Aufstrich und Kräuteröl und Käse vom Buffet mit hausgemachten Chutneys.

Bei Vollpension servieren wir Ihnen eine Hauptspeise oder kalte Köstlichkeit.

Genießen Sie ein gemütliches Glas Wein

Unser urig-moderner Weinkeller lädt unsere Gäste an manchen Tagen nach dem Abendessen auf ein gemütliches Glas Wein ein. Genießen Sie die Atmosphäre und lassen Sie sich von der Juniorchefin Nina beraten und betreuen.